14. Norddeutscher Lehrertag - 10.09.2022

„Mit Achtsamkeit durch den Schulalltag“

Die Nordverbände des Verband Bildung und Erziehung (VBE) und der Verband Bildungsmedien e. V. veranstalten am Samstag, dem 10. September 2022, in der StadtHalle Rostock wieder den Kongress "Norddeutscher Lehrertag".

Für den Hauptvortrag konnte Prof. Dr. Jens Weidner gewonnen werden.

Die neue Ministerin für Bildung und Kindertagesförderung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Simone Oldenburg, hat ihre Teilnahme am Speed-Talk zugesagt.

Im Anschluss können sich die Teilnehmer/-innen aus Vorträgen und Produktpräsentationen auf drei Zeitschienen ihr persönliches Programm zusammenstellen.

In den Pausen kann die begleitende Bildungsmedienausstellung besucht werden.

 

Ein Rückblick auf das Jahr 2021!

Die norddeutschen Landesverbände des VBE:
Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und der Verband Bildungsmedien sind gemeinsamer Veranstalter des traditionellen Norddeutschen Lehrertages.

Ob Lehrergesundheit, Inklusion, Der Raum als 3. Pädagoge, moderne Medien oder Classroom Management – interessante Themen für Lehrer gibt es genug.

 
 

 

Themen